0 USA: Demokraten stellen Gesetz zum Schutz von Pädophilen vor | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von kalhh auf Pixabay

USA: Demokraten stellen Gesetz zum Schutz von Pädophilen vor

11. Januar 2020 | Allgemein | Familie | Soziales | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

Eine Handvoll linker Politiker in Kalifornien hat kürzlich einen neuen Gesetzentwurf vorgestellt, von dem sie behaupten, dass dieser „die eklatante Diskriminierung von LGBT-Jugendlichen in Bezug auf das kalifornische Sexualstraftäterregister beenden wird“.

LGBT ist eine Abkürzung für Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender, also Lesbisch, Schwul, Bisexuell und Transgender.

Aber der Teufel steckt im Detail, denn der Gesetzentwurf würde eigentlich erwachsene Sexualstraftäter schützen, die Minderjährige ausbeuten.

Staatssenator Scott Wiener und die Abgeordnete Susan Eggman sollen den Gesetzesentwurf der als Senate Bill 145 bezeichnet wird, mit eingebracht haben.

Dieser Gesetzesentwurf befreit Sexualstraftäter von der automatischen Registrierung als solcher in einer offiziellen Datenbank des Staates, wenn der Sexualstraftäten maximal 10 Jahre älter ist als sein Opfer.

In Kalifornien werden Fälle von illegalem Geschlechtsverkehr zwischen Teenagern ab 15 Jahren und anderen mit dem Altersunterschied von 10 Jahren von Fall zu Fall behandelt, nicht in jedem Fall werden ältere Sexualpartner als Straftäter registriert.

Aber das gleiche gilt nicht für andere illegale sexuelle Handlungen zwischen Erwachsenen und Minderjährigen, einschließlich sexueller Beziehungen zwischen Homosexuellen und Kindern sowie Transgender und Kindern.

 

https://goldgrammy.de

 

„Dieser Gesetzentwurf würde eine Person, die sich an einem Minderjährigen vergangen hat, ermächtigen, sich nach eigenem Ermessen von der Registrierungspflicht zu befreien, wenn die Person nicht mehr als zehn Jahre älter als der Minderjährige ist“.

Also kann ein 20-jähriger homosexueller Pädophiler nun mit dem Belästigen eines 10-jährigen Jungen in Kalifornien davonkommen, weil die Verfolgung dieses erwachsenen Täters eine „eklatante Diskriminierung von LGBT-Jugendlichen“ darstellen würde?

Unter dem Vorwand, die „eklatante Diskriminierung von LGBT-Jugendlichen“ zu stoppen, versuchen die linken Politiker hinter SB 145 im Grunde genommen, die Vergewaltigung von Kindern durch Menschen die sich als LGBTQ ausgeben zu legalisieren.

Die Normalisierung der Pädophilie wird zum Mainstream: Kinderschänder werden offiziell immer mehr nur als „von Minderjährigen angezogene Personen“ bezeichnet.

Unter SB 145 würde ein hypothetisches Szenario, bei dem ein 20-jähriger homosexueller Pädophiler einen 10-jährigen Jungen vergewaltigt, möglicherweise dazu führen, dass die Gerichte entscheiden, dass der LGBT 20-jährige sich einfach „ausdrückt“, indem er ein minderjähriges Kind ausnutzt.

Folglich könnte dieser 20-jährige möglicherweise vom Haken gelassen werden und nicht verpflichtet werden, sich in der Sexualstraftäter-Datenbank zu registrieren – weil dies seine Gefühle verletzen könnte.

 

https://www.lebenskraftpur.de/Abnehmbox?produkt=91

 

Dies ist das beunruhigende an dem Gesetztes Entwurf SB 145, weil er als Deckmantel für die Normalisierung der LGBTQP-Perversion im Namen der Bekämpfung von „Diskriminierung“ dient.

Irgendwie ist es im Jahr 2020 wichtiger, die Gefühle von LGBTQP zu schützen als die unschuldigen Kinder.

„Es ist keine ‚Diskriminierung‘, jemanden zu verhaften und [ihn] des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen anzuklagen, wenn es tatsächlich Beweise für das Verbrechen gibt“, berichtet The National Sentinel und stellt fest, dass „all diese Gesetzgebung auf“ LGBTQP-Perverse hinausläuft, die „denken, dass es für Erwachsene in Ordnung sein sollte, Kinder sexuell zu missbrauchen, Punkt“.

„Es ist nicht diskriminierend, sie als Sexualstraftäter zu registrieren, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung … Es sei denn, man ist selbst ein geisteskranker Perverser …“, behauptet diese unabhängige Nachrichtenagentur weiter.

Einige der größten und eklatantesten inländischen Terroristen in unserem Land sind heute Perverse wie Senator Wiener, der auf seiner staatlichen Website gesehen wird, wie er für Fotos mit Drag Queens posiert, von denen viele auch perverse Kinderschänder sind.

Sogar während Kalifornien weiterhin in menschlichem Urin und Kot ertrinkt, unter einem endlosen Strom illegaler Einwanderung leidet und in unkontrollierten Wildbränden knusprig verbrennt, ist das einzige, was sein demokratisches Establishment bereit ist, dem Kult der LGBTQP mit einer empörenden Gesetzgebung zu dienen, die Kinderschänder schützt und gleichzeitig Kaliforniens Kinder dem Risiko von Vergewaltigung, Belästigung oder Schlimmerem aussetzt.

mehr zum Thema: 

USA: Normalisierung der Pädophilie hat den Mainstream erreicht. Kinderschänder werden nun als „von Minderjährigen angezogene Personen“ bezeichnet

Diese legalisierte Form der Pädophilie gibt es in den Vereinigten Staaten

Die UN „normalisiert“ Pädophilie – Deine Kinder sind bald vogelfreie Beute für sexuelle Raubtiere

US-Gesetze haben Pädophilie mit Kindern legalisiert, und niemand hält sie auf.

 

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

 

Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://humansarefree.com/2020/01/urgent-california-democrats-just-introduced-a-bill-that-protects-pedophiles.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This