0 Vergiß Yellowstone! … Ein neuer Supervulkan brodelt unter Massachusetts | connectiv.events
Seite auswählen

Vergiß Yellowstone! … Ein neuer Supervulkan brodelt unter Massachusetts

3. Juli 2018 | Natur | Umwelt | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

Massachusetts, New Hampshire und Vermont … sie sitzen alle auf einem neuen Supervulkan. Bisher waren alle Augen auf den Supervulkan unter dem Yellowstone Nationalpark gerichtet. Die Bewohner dieser Region haben sich zusammen mit Geologen aus den Vereinigten Staaten  stets auf die Beobachtung des Yellowstone konzentriert. Doch unterdessen kroch etwas, das man als riesige Masse aus geschmolzenem Gestein beschreiben kann, unter die nordöstlichen Bundesstaaten der USA. Der Boden hebt sich, und das, was dies bewirken kann, muss  gigantisch sein.

 

 

Der Geologe Professor Vadim Levin sagt dazu: „Der Auftrieb, den wir entdeckten, ist wie ein Heißluftballon. Wir schließen daraus, dass irgendetwas unter Neuengland aus den tiefen Schichten unseres Planeten aufsteigt.“ Dies heißt im Prinzip, dass die Bewohner von Massachusetts und New Hampshire zusammen mit Vermont, alle auf einem riesigen,neuen Supervulkan sitzen. Diese Erkenntnis ist natürlich ein ziemlicher Schock. Professor Levin muss feststellen, dass die Studienergebnisse die etablierte Vorstellung, wie sich die Kontinente verhalten, auf denen wir leben, auf einmal in Frage stellen. Es wirft die Lehrbuchkonzepte der Geologie-Einführungskurse über den Haufen.

Die Region galt als geologisch stabil ohne aktive Vulkane.

In der Vergangenheit war die Region geologisch stabil und ohne aktive Vulkane, wie Foxnews.com berichtet. Daher ist der enorme Aufbau des Magmas in den tiefen Erdschichten ein Vorgang, der erst in letzter Zeit begonnen hat. In Anbetracht der Zeitskala der geologischen Prozesse auf der Erde kann diese Entwicklung mehrere zehn Millionen Jahre dauern.

 

Water Resources Massachusetts New Hampshire

 

„Es wird wahrscheinlich Millionen von Jahren dauern, bis dieser Auftrieb da ankommt, wo er hintreibt. Als nächsten Schritt müssen wir zu verstehen versuchen, wie genau das vor sich geht.“ Zur Zeit haben auch die Geologen keine Ahnung, ob diese riesige Magmablase an die Oberfläche gelangen und die Menschen in Regionen wie Massachusetts, New Hampshire oder Vermont in Mitleidenschaft ziehen könnte. Die geschmolzene Magmablase könnte zu klein sein, um bis an die Oberfläche zu kommen oder sie könnte auch einfach mehr Zeit dazu brauchen.

 

Ecuador Volcanoes Tungurahua Cotopaxi

 

 

Die Geologen betonten, die geschmolzene Gesteinsblase liege zwar unter der Mitte von Vermont, aber sie hat auch das westliche New Hampshire und Massachusetts fest im Griff. Professor Levin zufolge könnte es durchaus sein, dass die Magmablase zu klein ist, um an die Oberfläche aufzusteigen. Andererseits könnte es auch einfach noch zu früh dafür sein. Vorerst finden die Bewohner von Massachusetts, New Hampshire und Vermont das alles zwar beunruhigend, und vielleicht geht es auch in geologischen Zeitspannen gesehen „rasend schnell“ und es sind vielleicht schon zukünftige Generationen, die sich Sorgen machen müssen. „Normalerweise“ wird der entstehende Supervulkan aber erst – wenn überhaupt –  in ungefähr 50 Millionen Jahren zur Gefahr. Ob es dann überhaupt noch Menschen gibt, ist völlig unklar.

(Quelle: https://www.disclose.tv/forget-yellowstone-a-new-super-volcano-is-brewing-under-massachusetts-337798)

 

______________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events.

_______________________________________________________________________________

Bildredakteur:

YouTube Unser Planet RT Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Yavuz Özoguz Wolfgang H. Meyer Wolfgang Eggert Walter Häge Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Tina Knabe Thomas Röper Tagesdosis sto. sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pressetext Pravda TV Pierre Kranz Peter Denk Peter Andres Orania Zentrum Oliver Nevermind Oliver Nevermid Oliver Janich Niki Vogt NADH NachdenkSeiten Mikro Dosus Martin Strübin Martin Auerswald Marc Friedrich & Matthias Weik Lebensfreude aktuell Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger EMG Dr. Wolfram Fassbender Dr. Reinhard Kobelt Dr. Rath Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech Body Effects Arthur Tränkle ARTE Anna Maria August Andreas Humbert  Andreas Beutel Ali Erhan Airnergy AE aus P in Z  Mikro Dosus

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This