0 Was kommt nach dem Banken-Crash 2020? | connectiv.events
Seite auswählen

Wenn das Finanzsystem untergeht, wird ein neues an seine Stelle treten. Das EuroWEG wäre ein Weg. Bild: pixabay

Was kommt nach dem Banken-Crash 2020?

30. März 2019 | Autarkie | Freies Leben | Connectiv.Talks | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Hans-Jürgen Klaussner im Gespräch mit Erich Hambach

Vom Finanz-Crash zum System-Wechsel?

Er wird auf 2020 angekündigt, der totale Bankrott der meisten EU-Banken. Da der Zins schon zu lange auf Null ist, fehlen den Banken 80% ihrer Einnahmen. Sie suchen ein neues Geschäfts-Modell, doch aus ihrer materiellen Sicht ist keines ausser dem Zinssystem machbar. Zins macht Geld zur Materie, zu einem Produkt wie jedes andere. Doch wir leben seit 2012 im Paradigmenwechsel von der Materie zum Primat «Geist.» Dieses Video zeigt den WEG zur Lösung via Geld-Systemwechsel.

 

http://www.goldgrammy.de

 

Das Schweizer EUROWEG-Modell nach der Wirtschafts-Theorie für (seit 1992) gesättigte Märkte, genannt «HuMan-Wirtschaft» ist die modernste Geld-System-Theorie, die diesen Wechsel von der Materie zur reinen Buchhaltung des Geldes schafft. Einfach alle Waren-Konten der Unternehmer via Internet mit deren Kunden vernetzen, und der System-Wechsel ist vollzogen. Das Volk übernimmt wie im Gesetz mit dem Verrechnungs-Art. 120 immer so vorgesehen, die Gelt-Schöpfung (Gelt- mit t stammt von gelten) und kann über ihre Warenbuchhaltung den Waren-Kredit als Gelt der Zukunft selber schöpfen. Und dies stets zur rechten Zeit am rechten Ort in der richtigen Menge und bei Gegenbuchungen wieder auflösen. Die heute in DE jährlich fehlende «Spar-Geld-Menge» von 10% des Brutto-Inlandproduktes kann erstmals an der Basis von den Bürgern und Unternehmern selber wieder ausgeglichen werden und nur so kann die Wirtschaft stabil bleiben. Dazu braucht es keine Banken mehr. Gespart werden nur noch Buchhaltungs-Zahlen und das macht jeder selber. Renten können mit EUROWEG wieder erhöht werden und den menschenwürdigen Lebens-Abend garantieren.

Doch bei den Banken muss man deren «Gewinnschutz-Gesetz» nach Art. 314 abschauen und für alle Wirtschafts-Güter, die Sinn machen, ebenso anwenden. Dies geht nur über Gesetztes-Änderungen. Auch das Banken Geld-Monopol-Gesetz «Steuern sind in Landes-Währung» zu zahlen, verbaut jeder Geld-Alternative den Weg auf Staatsebene. Wir benötigen den Zusatz neu: …. Steuern sind in «Leistungs-Werten»! zu bezahlen = EUROWEG.

Die Steuern-Blockade kann nur eine politische Bewegung wie die «HuMan-Bewegung» via Schweiz auflösen. Dazu benötigt sie Fr. 30 Mio. an Kapital, zur vorhandenen EUROWEG-Software 100’000 Nutzern, eine CH-Volksinitiative zur Bekanntmachung im Volk, einige Führungs-Persönlichkeiten und Juristen, und als Haupt-Programm «Wohlstand für alle inklusive Chancengleichheit» sowie Reduktion der 43 Steuern auf nur noch 3, und der Systemwechsel ist nach den Schweizer Parlamentswahlen 2023 machbar. So lange kann das System der Banken und Zins-Schuldgeld-Verkäufer noch nach dem japanischen Modell (400% Schulden zum BIP) überleben. Doch die Ausplünderung des Volkes wird so lange weiter gehen. Retten Sie Ihr Geld durch Beteiligung an diesem EUROWEG-System.

Siehe:
www.solideo-geno.ch
www.human-weg.net
www.euroweg.net
hjk@euroweg.net

 

Erich Hambach

 

http://hvtraenkle.com/

 

Eure Spenden helfen uns, Euch noch bessere Artikel zu bieten.
Unterstützt uns bitte mit einer Spende unter
https://www.paypal.me/connectiv

DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

_____________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

http://www.euroweg.net/
Quelle:

connectiv.events

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This