0 Dr. Katherine Horton: Einsatz von Neurotechnologie, Mikrochips, illegale Implantierung, elektromagnetische Waffen, 5G Waffensystem | connectiv.events
Seite auswählen

Dr. Katherine Horton in einem in Oxford ausgebildeten Teilchenphysiker und Systemanalytiker mit einem Master of Physics (1. Klasse) und einem Doktortitel in Teilchenphysik an der University of Oxford.

Dr. Katherine Horton: Einsatz von Neurotechnologie, Mikrochips, illegale Implantierung, elektromagnetische Waffen, 5G Waffensystem

13. April 2019 | Autarkie | Freies Leben | Bewusstsein | Spiritualität | Politik | Geo-Politik | connectiv.events

 

Dr. Katherine Horton gibt ein Update über die Geschehnisse in der Welt.

Dr. Katherine Horton in einem in Oxford ausgebildeten Teilchenphysiker und Systemanalytiker mit einem Master of Physics (1. Klasse) und einem Doktortitel in Teilchenphysik an der University of Oxford. Sie arbeitete als Hochenergiephysikerin am Particle Collider des deutschen Elektronsynchrotron DESY in Hamburg und am Large Hadron Collider am CERN in Genf in der Schweiz. Sie lehrte Kernphysik und Teilchenphysik am Hertford College der University of Oxford und führte Aufnahmeinterviews für Diplom-Physiker am St. Hilda’s College in Oxford.

In Oxford arbeitete Dr. Horton als wissenschaftliche Mitarbeiterin am St John’s College, einer Position, die es ihr ermöglichte, ihre Forschung von der Teilchenphysik auf die Medizinphysik und die Physik komplexer menschlicher Systeme auszuweiten. In diesem Zusammenhang untersuchte sie die Systemanalyse des englischen Rechtssystems, der Volkswirtschaften, des Finanzsystems, der Währungen sowie der Wirtschaftskriminalität und der organisierten Kriminalität.

Dr. Hortons erste Erfahrung mit Geheimdiensten und ihrer grenzenlosen Kriminalität war im kommunistischen Rumänien, wo sie von ungarisch-deutschen Eltern geboren wurde. Als junges Kind erlebte sie den ununterbrochenen Terrorismus ihrer Familie durch die rumänische Secret Services Securitate , eine Organisation, die für ihre Brutalität und ihre ungebildete Idiotie bekannt ist. Die Familie von Dr. Horton war ein vorrangiges Ziel der Verbrecher des Secret Service, da sie hochgebildet waren und sich weigerten, an der verbrecherischen und informellen Kriminalität teilzunehmen, die von den Mob-Netzwerken der Secret Services genutzt wurde, um die Gesellschaft in Rumänien zu übernehmen.

Nach ihrer Flucht aus dem kommunistischen Rumänien mit ihren Eltern wuchs Dr. Horton in Deutschland auf, wo sie in der Schule hervorragende Leistungen erbrachte, das 9. Jahr aus Verdienstgründen ausließ und ihr Abitur im deutschen Abitur absolvierte . Aufgrund ihrer Schulergebnisse und ihrer hohen Eignung für Mathematik und Physik wurde Dr. Horton für einen Platz an der University of Oxford aufgenommen, wo sie ihren Bachelor- und Doktortitel abschloss, bevor sie, wie oben erwähnt, eine wissenschaftliche Mitarbeiterin wurde.

 

https://wasservitalisierer.wbo24.eu/home/product/WMB001

 

___________________________________________________________________________________________

Eure Spenden helfen uns, Euch noch bessere Artikel zu bieten.

Unterstützt uns bitte mit einer Spende unter
https://www.paypal.me/connectiv

oder via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

___________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Quelle:

connectiv.events

Weiter lesen auf:

Quelle:

connectiv.events

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This