0 Weltwirtschaftsforum: Die Neue Weltordnung im Detail | connectiv.events
Seite auswählen

Weltwirtschaftsforum: Die Neue Weltordnung im Detail

27. Oktober 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Die Öffentlichkeitsarbeit des Weltwirtschaftsforums (WEF) veröffentlichte ein Video mit dem Titel: „8 Predictions for the World in 2030“ (8 Prognosen für die Welt im Jahr 2030). Daniel Prinz hatte hierzu vor einem Jahr einen exklusiven und ausführlichen Beitrag veröffentlicht: Daniel Prinz: Agenda 2030: Fahrplan zur Neuen Weltordnung

Siehe auch: Durch Covid-19 die NEUE WELTORDNUNG? Was das Weltwirtschaftsforum mit seinem „Great Reset“ wirklich will

So kurz es auch sein mag, bietet es einen aufschlussreichen Einblick in das, was die technokratische Elite für den Rest von uns auf Lager hat.

Nach Angaben des WEF wird die Welt im Rahmen der Agenda 2030 unter der berüchtigten Neuen Weltordnung auf diese Weise verändert werden:

 

  1. „Ihr werdet selbst nichts besitzen und ihr werdet glücklich darüber sein.“

Stattdessen werden Sie alles mieten, was Sie brauchen, und es wird Ihnen per Drohne direkt vor die Tür geliefert.

 

  1. „Die USA werden nicht die führende Supermacht der Welt sein“ – stattdessen wird eine Handvoll Länder gemeinsam dominieren.

Diese „Elite“-Blutlinien sprechen bereits in der Vergangenheitsform von den USA. Eine sozialistische Machtübernahme Amerikas steht bevor: keine Waffen, keine US-Verfassung, keine Pressefreiheit, kein Privateigentum, keine Kleinunternehmen in Privatbesitz; jederzeit verfolgbar, mit einem Sterilitätspräparat geimpft, soziale Kreditwürdigkeit zur Bewertung Ihres Gehorsams. Eine Gesellschaft, die schlimmer ist als China.

Diese so genannten Eliten schätzen das chinesische Modell, bei dem alle Menschen Leibeigene einer totalitären Regierung sind, der sie gehören, und ihre Bankkonten abschalten und ihnen ihre Privilegien (nicht Rechte!), wie etwa Reisen, wegnehmen können.

Sie wollen die USA zwischen China und der UNO aufspalten und damit deren Status als Supermacht beenden.

Der Biden-Laptop-Skandal fängt jetzt an, mehr Sinn zu machen, nicht wahr?

 

  1. „Sie werden nicht sterben, während Sie auf einen Organspender warten“.

Anstatt Organe von verstorbenen Spendern zu transplantieren, werden maßgefertigte Organe auf Wunsch in 3D ausgedruckt. Ja, aber nur, wenn Ihre soziale Kreditwürdigkeit hoch genug ist. Außerdem ist dies nur ein sehr kleiner Teil einer sehr großen Agenda: Transhumanismus.

Nur sehr wenige Menschen sind sich der synthetischen Agenda bewusst, die das Sprungbrett des Transhumanismus ist. Bitte nehmen Sie sich auch für diesen Artikel Zeit: Die Synthetische Agenda: Das verzerrte Herz der neuen Weltordnung.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

  1. „Sie werden viel weniger Fleisch essen“.

Fleisch wird „ein gelegentlicher Leckerbissen sein, kein Grundnahrungsmittel, zum Wohle der Umwelt und unserer Gesundheit“.

Mit anderen Worten: Fleisch wird so selten und teuer werden, dass es sich nur noch die ganz Reichen leisten können. Das erklärt, warum Bill Gates so stark an der Herstellung von Fleischimitaten beteiligt ist. Natürlich könnten sie sich nicht weniger um unsere Gesundheit kümmern, sonst würden ihre Fleischalternativen nicht aus genmanipulierten Organismen bestehen, die mit tödlichen Chemikalien und Glyphosatrückständen gefüllt sind.

Damit diese Agenda funktioniert, müssen sie alternative Proteinquellen finden, da die meisten Menschen in Megastädten leben werden, in denen sie keine eigenen Nahrungsmittel anbauen können, weshalb diese globalistischen Geisteskranken in den Mainstream-Medien für das Essen von Käfern und sogar Mitmenschen werben.

Eine wirklich dystopische Zukunft, wenn wir das zulassen!

 

  1. „Eine Milliarde Menschen werden durch den Klimawandel vertrieben werden“

Als Folge davon werden sich die Länder darauf vorbereiten müssen, mehr Flüchtlinge aufzunehmen.

Mit „mehr Flüchtlinge aufnehmen“ meinen sie eigentlich, dass wir nichts tun und einfach eine ausländische Invasion akzeptieren sollten, von erwachsenen Männern, die arm, krank, ungebildet bis hin zum Analphabeten sind. Sie gehören einer anderen Religion an und wollen sich nicht integrieren, sondern separate Staaten mit separaten Gesetzen bilden, die gewaltsam sind und die den westlichen Gesellschaften weit unterlegen sind.

Beispiele für eine Mentalität aus dem 13. Jahrhundert, die in hohem Maße unterdrückend gegenüber Frauen ist (was heute in ganz Europa geschieht):

Inzwischen sollten Sie wissen, dass in Europa separate Gesetze in Vorbereitung sind.

 

 

Die einheimische weiße Rasse Europas wird durch illegale Einwanderer vom afrikanischen Kontinent ersetzt, und nur ein winziger Bruchteil von ihnen kommt aus kriegszerstörten Ländern. Die Weißen werden in den nächsten Jahrzehnten in ihren eigenen Ländern zu einer Minderheit werden.

Die Regierungen Europas bezahlen Menschenhändler, um diese erwachsenen Männer nach Europa zu schmuggeln. Sie schützen sie vor der Reichweite des Gesetzes, wenn sie unsägliche Verbrechen begehen, sie geben ihnen freie Unterkunft und bezahlen sie sogar dafür, dass sie komfortabel leben, während die Einheimischen in einigen Fällen bis zu ihrem 70sten Lebensjahr arbeiten und immer höhere Steuern zahlen müssen, um die Invasion zu unterstützen.

Dies erklärt, warum Weiße, und insbesondere weiße Männer, in den letzten Jahren von den Mainstream-Medien und Hollywood-Promis so offen verachtet werden: Die weiße Rasse soll ersetzt, ausgerottet werden.

Da die Geburtenraten im Westen weiter sinken, werden die Weißen in ihren eigenen Ländern zu Minderheiten werden und schließlich aussterben.

Während die weißen Europäer langsam aussterben, werden auch die christliche Religion und die alten Kulturen Europas aussterben. Deshalb mussten die Globallisten ihre satanischen Verräter in alle Schlüsselpositionen der Macht bringen, auch in den Vatikan.

Jetzt sollte klar werden, warum George Soros 500 Millionen Dollar in die Zwangsmigration investiert hat.

Das gewünschte Ergebnis: Nur die Mitglieder der alten „Elite“-Blutlinien werden weiß sein, und alle anderen auf der Erde werden gemischt sein. Dies wird ihren Elite-Status in ihren Augen weiter festigen.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

 

  1. „Die Umweltverschmutzer werden für den Ausstoß von Kohlendioxid zahlen müssen“.

Um fossile Brennstoffe zu eliminieren, wird es einen globalen Preis für Kohlenstoff geben. Dr. Vandana Shiva diskutierte dies kürzlich in einem Interview mit Dr. Joseph Mercola.

Anstatt die organische und regenerative Landwirtschaft zu fördern, drängt die technokratische Elite auf eine so genannte natürliche Null-Budget-Landwirtschaft. Bill Gates ist Teil dieses Plans (Er scheint Teil von allem zu sein, was unheilvoll ist).

Daniel Prinz: Die totale Weltdiktatur einer technokratischen Elite? – Teil 1

Daniel Prinz: Die totale Weltdiktatur einer technokratischen Elite? – Teil 2

Wie Shiva erklärte, funktioniert der völlig unnatürliche Aufbau in etwa so: Der Staat nimmt hohe Kredite auf, die dann an die Bauern verteilt werden, damit sie kostenlos Nahrungsmittel anbauen können.

Die Bauern verdienen ihr Geld nicht durch den Verkauf ihrer Ernten, sondern durch den Handel mit der Kohlenstoffrate ihres Bodens auf dem Weltmarkt.

Im Grunde genommen wird Kohlenstoff in eine handelbare Ware umgewandelt, die die tatsächliche landwirtschaftliche Produktion von Getreide und anderen Feldfrüchten ersetzt.

Landwirte mit einem höheren Kohlenstoffgehalt in ihrem Boden werden mehr Geld verdienen als Landwirte mit kohlenstoffarmen Böden. In der Zwischenzeit werden sie mit den von ihnen angebauten Feldfrüchten nichts verdienen.

Das bedeutet auch, dass sie letztendlich für den Ausstoß von CO2 (beim Atmen) bezahlen müssen, was bedeutet, dass sich nur noch die Reichen Kinder leisten können.

Daniel Prinz: CO2-Lüge, Diesel- und Benzinverbot: Saubere Technologien werden aber unterdrückt! – Was steckt wirklich dahinter?

 

  1. „Sie bereiten sich auf die Reise zum Mars vor“

Die Wissenschaftler „werden herausgefunden haben, wie man Menschen im Weltraum gesund erhält“ und damit die Möglichkeit eröffnen, eine raumfahrende Rasse zu werden, um andere Planeten zu kolonisieren.

Raten Sie mal, wem die Kolonien und die Bergbaubetriebe (und alle anderen Geschäfte) auf dem Mars gehören werden.

Die Kolonisierung des Mars ist eine Erweiterung des Imperiums und des Reichtums der „Elite“-Blutlinien und ihrer Gefolgsleute.

Ärzte haben zum ersten Mal offiziell einen Menschen eingefroren und wiederbelebt

 

https://sonarbody.com/practitioner-studienkurs

 

  1. „Westliche Werte werden bis zum Zerreißen verurteilt worden sein.

Wie bereits erläutert, bedeutet dies, dass die westliche Kultur und unsere gemeinsamen Werte langsam aussterben werden.

Sie können sich unten das berüchtigte Video vom Weltwirtschaftsforum ansehen:

Wir haben bei all dem ein Mitspracherecht!

 

 

 

Einige Fragen, die wir uns stellen sollten, bevor wir akzeptieren, dass nicht gewählte Menschen, von denen wir bis vor kurzem noch nicht einmal etwas gehört haben, die Zukunft der Menschheit gestalten und darüber entscheiden, wer lebt und wer stirbt:

Was genau ist das Weltwirtschaftsforum und wer hat für seine Gründung gestimmt?

Wer sind seine Mitglieder und wer hat sie ins Amt gewählt?

  • Ist es ein Zufall, dass das WEF nur sechs Wochen vor der Pandemie eine Coronavirus-Simulation durchgeführt hat, oder sind seine Mitglieder in etwas wirklich Übles verwickelt, für das sie zur Rechenschaft gezogen werden müssen?
  • Warum haben sie keine Angst vor Konsequenzen, wenn sie offen über einen Global Reset und die Schaffung einer neuen Weltordnung diskutieren? Warum wird es nicht als ein Akt des Verrats und der Aggression betrachtet?
  • Warum sind die USA nicht besorgt, dass das WEF offen über dessen Untergang und die Neugestaltung der Welt diskutiert?
  • Wer kann sie für ihre Handlungen zur Rechenschaft ziehen?

siehe auch:

Durch Covid-19 die NEUE WELTORDNUNG? Was das Weltwirtschaftsforum mit seinem „Great Reset“ wirklich will


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This