0 Wem nützt Inszenierung von chemischer Attacke in Syrien? MEP weiß es | connectiv.events
Seite auswählen

White Helmets

Wem nützt Inszenierung von chemischer Attacke in Syrien? MEP weiß es

5. Mai 2018 | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft |

Der Abgeordnete des EU-Parlaments Jaromír Kohlíček aus Tschechien hat in einem Interview mit Sputnik geäußert, für wen seiner Auffassung nach die Inszenierung des Chemiewaffenangriffes in Syrien von Vorteil ist.

Kohlíček bezweifelt nicht, dass die angebliche chemische Attacke in Syrien bloß eine Inszenierung ist und bezeichnet sie als „Amateurtheater“: „Die Amerikaner sagten, dort gebe es chemische Substanzen: Chlor, Sarin, Phosphate. Aber es gab dort nichts. Wir haben Fotos von diesen Gebäudekomplexen in der Stadt gesehen. Hätte es dort chemische Waffen gegeben, wären nach den Bombardements viele Menschen gestorben. Aber es ist niemand ums Leben gekommen. Auch wurden keine Hinweise dafür entdeckt, dass dort etwas Schlimmes vorgefallen ist. Zwar wurden Gebäude zerstört, was jedoch die Chemie(waffen) anbelangt, gibt es nichts“, sagte er.

Bei dem US-Angriff auf Syrien sei keine Anlage mit chemischen Waffen zerstört und niemand getötet worden, betonte der Abgeordnete. „Und drei Tage vor der Attacke wurde mitgeteilt, dass es einen Angriff geben würde. Selbst diejenigen, die die Flugzeuge verfolgen und den Luftverkehr über dem östlichen Teil des Mittelmeers regulieren sagten: ‚Fliegt in den nächsten 72 Stunden nicht in diesem Luftraum!‘ Das heißt, alles wurde vorbereitet, damit die Geschichte wie im Theater abläuft“.

Laut Kohlíček ist es die britische Premierministerin, Theresa May, die die antirussische Kampagne im Zusammenhang mit den Ereignissen in Syrien und dem Vorfall in Salisbury initiiert hat. Einerseits sei May nun mit der Schließung des Abkommens über den EU-Austritt Großbritanniens konfrontiert. Andererseits seien ihre Machtpositionen unsicher: „Die Regierung von Theresa May ist keine Regierung der Konservativen, sondern eine Koalitionsregierung zwischen der Konservativen Partei und den Unionisten von Nordirland. Das, was bislang getan wurde, ist für sie nicht ausreichend. Das bedeutet, dass May vielleicht nicht mehr Premierministerin bleiben wird. Und wenn es ein Problem gibt, muss etwas auf der Weltarena getan werden“, sagte er.

Diese Vorgehensweise habe eine lange Tradition, so etwas sei auch vor hundert Jahren passiert, betonte der Abgeordnete. „Nun hat May einen Vorwand gefunden: Zum Ersten ist das Skripal, und zum Zweiten Syrien„. May mangele es an Abgeordnetenstimmen im Parlament, so Kohlíček: „Und wenn die nordirländischen Minister sagen werden: ‚Das reicht nicht aus‘, dann wird es Neuwahlen geben. Und Jeremy Bernard ist momentan sehr stark“.

Die Inszenierung einer chemischen Attacke sei für die britische Regierung — und auch für den US-Präsidenten — von Vorteil, ist sich Kohlíček sicher. Donald Trump habe große Probleme mit dem sogenannten „deep state“ (dt. „Tiefer Staat“), also mit Leuten, die offiziell nicht der Regierung angehören und dennoch eine wichtige Rolle in der Politik spielen würden. „Er ist kein Politiker, er versteht nicht, wie gearbeitet werden muss. Er spricht wie ein Schauspieler — ein schlechter Schauspieler“.

Weiter lesen auf:

https://de.sputniknews.com/politik/20180504320582165-grossbritannien-russland-chemiewaffen-angriff-syrien-theresa-may/
Bildredakteur:

YouTube Unser Planet Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Unsere Kur Unser Planet Thomas Röper Tagesdosis sternenlichterblog2 Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pravda TV Pierre Kranz Peter Andres Oliver Janich Niki Vogt NachdenkSeiten Martin Strübin Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger Dr. Reinhard Kobelt Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech ARTE Anna Maria August Airnergy

Quelle:

Zukunft CH

Zero Hedge

Zentrum der Gesundheit

ZeitenSchrift

Zeit zum Aufwachen

Zeit Online

ZDF heute

YouTube

Xing News

wsws.org

WocomoDOCS

Wochenblick

wize.life

Wissensmanufaktur

Wirtschafts Woche

WIRED

Westdeutsche Zeitung

Welt im Wandel TV

Welt

web.de

Weather Channel

WAZ

watson

watergate.tv

Walter Häge

Voltairenet

Vineyard Saker

Vergessene Kriege

Vera Lengsfeld

Utopia

USA Watchdog

Unser Politikblog

Unser Mitteleuropa

uncut-news

unbekannt

Umweltinstitut München e.V.

Torus TV

TimeToDo

Tichys Einblick

The False Flag

The European

The Blogcat

TerraHerz

Terra X

Terra Mystica

Telepolis

Tagesklinik Konstanz

Tages Anzeiger

T-online

SWR

Süddeutsche Zeitung

Stuttgarter Nachrichten

Stoner Frank und frei

Stern

Steinzeit TV

Ständige Publikumskonferenz

SRF

Sputnik

Spirit of Health

Spektrum

SOTT

SMOPO

Smarticular

Silberjunge

Scinexx

ScienceFiles

SchrangTV

Schlüsselkindblog

satsang

rwkl

Russia Beyond

Rubikon

RT Deutsch

Reveal The Truth

Rapunzel

QuantenPhysik

Preußische Allgemeine Zeitung

Pravda TV

PräsenzMedizin

Politikstube

political channel

Politaia

PI-News

Philosophia Perennis

PetaZwei

Peta

Pars Today

Pachakutec

Ostsee-Zeitung

ORF.at

Orania Zentrum

Omega-Verlag

Öko-Test

Okitalk

NZZ

Nuoviso TV

Nordkurier

Niki Vogt

Nexworld TV

NEWSGREEN

News 23

NEUZEIT

Neue Horizonte TV

Netzwerk Frauengesundheit

Netzpolitik.org

netzfrauen

NDR

National Post

National Geographic

nachdenkseiten

N8wächter

n-tv

Mystica

Mysteryblog

My Monk

Mutter Natur

Musicismylife

msn

MM News

mind of heart

Merlins Tagebuch

Merlins Blog

MeinMMO

Max Planck Gesellschaft

Maria Lourdes Blog

Makroskop

Mainz Free TV

Macht steuert Wissen

Livenet

Like Mag

life.de

Liebe das Ganze

Legitim.ch

Lebenskraft TV

Lebe Roh

kurier.at

Kulturstudio

Kronen Zeitung

Kräuterkeller

Konjunktion

Kleine Zeitung

KenFM

KELTUS

Kanzler Massa

Junge Freiheit

Jung und naiv

Journalistenwatch

Ingenieur.de

infosperber

info direkt

Inana

IDAF

Humanistischer Pressedienst

Horizonworld

Hilton Talk

Hesper-Verlag

heise.de

Hebammenwissen

Hash-Museum

Hans-Joachim Zillmer

Handelsblatt

grenzwissenschaft-aktuell

Golem

Goldreporter

Globart

Gesundheitsblatt

Gesunde Wege

Gesund und froh

geolitico

Geist und Psyche

gegenfrage

gegen-hartz.de

Gatestone Institute

futurezone

Friedensblick

Freigeist-Forum

freie-presse.net

Freie Medien

Free-Spirit TV

Focus

Finanzmarktwelt

FEATVRE

FAZ online

facebook

ExtremNews

Express UK

Exopolitik

Erich Hambach

Erhöhtes Bewußtsein

Epoch Times

Entspannungsmusik

Ent-Decke.net

Ellen Michels

EingeSCHENKt.tv

EIKE

ehgartner

Deutsche Wirtschaftsnachrichten

Du und das Tier

Dr. h.c. Michael Grandt

Docunet Deutschland

Dinafem

Dieter Broers

Die Vergessene Bibliothek

Die Unbestechlichen

Die Natur heilt

Die gesunde Wahrheit

Die Freie Welt

Die blaue Hand

Diagnose Funk

Deutschlandfunk

Deutsche Welle

detektor.fm

DER WÄCHTER

Der Tagesspiegel

Der Standart

Der Spiegel

DENKwelten

Deine Gesundheit

Curioctopus

Cosmic Cine

Magazin

Conservo

connectiv.events

Compact Online

Cine12

Chip.de

Chiemgau24

Cashkurs

Business Insider

Bunte

Bund Naturschutz

Bayerischer Rundfunk

Blick.ch

Blaupause TV

Blauer Bote Magazin

Blaubeerwald-Institut

BILD

Bewusst TV

bewusst-vegan-froh

Berliner Zeitung

Berliner Morgenpost

Basler Zeitung

balancebeautytime

Autoimmunportal

Ärzteblatt

ARTE

ARD

Archeviva

AntiZensurKoallition

ANTISPIEGEL

antikrieg.com

anonymousnews

Anderwelt

Amerika 21

Alpenparlament

Alles Schall und Rauch

alles roger?

All Health Alternatives

BACK-2-HEALTH

Airnergy

a hundred monkeys

Aargauer Zeitung

3Sat

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This