0 Wie jetzt? Russland leistet den USA humanitäre Hilfe | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Wie jetzt? Russland leistet den USA humanitäre Hilfe

2. April 2020 | Allgemein | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Kriege | Revolutionen | Medizin | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Anti Spiegel

von Thomas Röper

In den letzten Tagen gab es ein mediales Hin und Her darüber, ob Russland den USA Hilfe gegen das Coronavirus leistet, oder nicht. Abgesehen davon, dass das für sich genommen schon eine interessante Meldung ist, ist auch die Chronologie interessant.

Dass Russland anderen Ländern beim Kampf gegen das Coronavirus hilft, ist für die westlichen Politiker und Medien nur schwer zu verkraften. Anstatt sich über die russische Hilfe zu freuen, wird Russland Propaganda vorgeworfen. Das ist umso abstruser, weil die westlichen Länder bisher weder einander, noch anderen Ländern derzeit nennenswerte Hilfe leisten. Jeder ist sich selbst der Nächste und hält seine Hilfsmittel zusammen, anstatt den besonders notleidenden Ländern zu helfen. Es mag verständlich sein, dass jedes Land zuerst an sich selbst denkt, aber das ist kein Grund, anderen Ländern ihre Hilfe auch noch zum Vorwurf zu machen.

Im Gegensatz dazu hat US-Präsident Trump Russland am Dienstag öffentlich für geleistete Hilfe gedankt:

„Russland hat uns eine sehr, sehr große Menge an Dingen geschickt, medizinische Ausrüstung.“

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Interessant dabei war, dass der Kreml auf Nachfrage mitgeteilt hat, er wisse gar nichts von geleisteter Hilfe an die USA.

Erst einen Tag später wurde gemeldet, dass tatsächlich ein russisches Transportflugzeug mit medizinischem Gerät und Schutzmasken aus Russland auf dem Weg in die USA ist.

Die westlichen Politiker und Medien werfen Russland vor, es schlachte solche Hilfslieferungen propagandistisch aus. Die Ironie dabei ist, dass es in Russland kaum Meldungen über die russische Hilfe für die USA gibt. Dem russischen Fernsehen war das keinen eigenen Beitrag wert, in einem anderen Zusammenhang wurde lediglich eine Äußerung von Kremlsprecher Peskow gezeigt, in der er in einem Nebensatz sagte: „Präsident Putin sieht die Coronakrise als Gefahr für die ganze Welt an und daher werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten jedem Land helfen, das Hilfe benötigt.“

 

Anstatt der russischen „Propaganda-Medien“ berichten die deutschen „Qualitätsmedien“ über die russische Hilfe für die USA. Machen die jetzt etwa pro-russische Propaganda?

Verkehrte Welt…

Übrigens, da ich in Russland lebe und natürlich auch mit Menschen hier rede: In Russland sind die Geschäfte noch immer voll, es gibt sogar Klopapier in Hülle und Fülle. Was hingegen kaum zu bekommen ist, sind Desinfektionsmittel und Schutzmasken. Die sind ausverkauft. Die Russen, mit denen ich rede, sind der Meinung, Russland sollte lieber die eigenen Apotheken mit Schutzmasken beliefern, als die Länder des Westens, die für Russland außer Sanktionen nichts übrig haben.


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.anti-spiegel.ru/2020/wie-jetzt-russland-leistet-den-usa-humanitaere-hilfe/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

Thomas Röper

Quelle:

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This