0 Wird unser ganzes Leben bald durch Apps kontrolliert werden, die von Rockefeller & Clinton Foundation, finanziert werden? | connectiv.events
Seite auswählen

Wird unser ganzes Leben bald durch Apps kontrolliert werden, die von Rockefeller & Clinton Foundation, finanziert werden?

17. Oktober 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Geschichte | Gesundheit | Ernährung | Kriege | Revolutionen | Medizin | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Sobald sie zur vollständigen kommerziellen Veröffentlichung bereit sind, wird eine neue Reihe von Smartphone-Apps, die unter anderem von den Rockefeller- und Clinton-Stiftungen finanziert und entwickelt wurden, jeden Aspekt des Lebens nach dem COVID kontrollieren.

Berichten zufolge soll die gemeinnützige Stiftung Commons Project Foundation, die Teil des Weltwirtschaftsforums ist, drei verschiedene Smartphone-Apps – CommonHealth, COVIDcheck und CommonPass – herausbringen, die zusammen die Gesundheitsdaten der Menschen sammeln, speichern und überwachen sollen, um zu bestimmen, wohin sie reisen, was sie studieren, wo sie arbeiten und leben dürfen.

siehe auch: Reisepassprüfungen wegen Covid bei United Airlines in Großbritannien – so beginnt es…

Auf der Website des Commons-Projekts wird erklärt, dass mit Unterstützung der Rockefeller Foundation bald neue „Plattformen und Dienste“ eingeführt werden, um das Leben nach COVID-19 streng zu regulieren.

 

 

 

Wir wissen auch, dass ein Teil des Plans darin besteht, die „Great Reset“-Agenda des Weltwirtschaftsforums umzusetzen, bei der es sich im Wesentlichen um einen Übergang zur neuen Weltordnung unter dem Deckmantel einer Plandemie handelt.

siehe auch: Durch Covid-19 die NEUE WELTORDNUNG? Was das Weltwirtschaftsforum mit seinem „Great Reset“ wirklich will

CommonHealth, so sagt man uns, wird die Gesundheitsdaten der Menschen sammeln und „verwalten“, um sie an Gesundheitsdienste, Organisationen und sogar an andere Smartphone-Anwendungen weiterzuleiten.

Diese App existiert als Alternative zu Apple Health für die 73 Prozent der Weltbevölkerung, die Android-Geräte anstelle von Apple-Geräten benutzen.

CommonHealth wurde in Zusammenarbeit mit der University of California San Francisco, Cornell Tech und Sage Bionetworks entwickelt, wie die Informationsseite zur App erläutert.

COVIDcheck, eine weitere App des Commons-Projekts, die in Zusammenarbeit mit den Centers for Disease Control and Prevention (CDC), der Clinton Foundation und dem Weltärztebund entwickelt wurde, ähnelt CommonHealth mit der Ausnahme, dass sie existiert, um ein „neues normales“ Post-COVID für Schulen, Universitäten, Arbeitgeber und öffentliche Gesundheitsbehörden zu schaffen.

COVIDcheck wird eine Reihe von Fragen enthalten, die den Benutzern erklären, wie sie „überprüfen“ können, ob sie COVID-19 haben, und was sie als nächstes tun müssen, falls sie ein positives Testergebnis erhalten.

 

https://connectiv.events/referent/arthur-traenkle/

 

Und schließlich fungiert CommonPass, das bereits am Flughafen Heathrow in London getestet wird, als eine Art digitaler Reisepass, der es Reisenden ermöglicht, ihre Gesundheitsdaten den Flughafenprüfern zu präsentieren.

CommonPass wird den COVID-19-positiven oder -negativen Status der Benutzer sowie den Nachweis der Impfung enthalten, sobald ein Impfstoff gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) freigegeben wird.

Flugreisende werden vermutlich CommonPass benötigen, um in einer Post-COVID-Welt, insbesondere international, reisen zu können.

„Der Pass funktioniert, indem die Fluggäste vor dem Hochladen einen Test in einem zertifizierten Labor machen“, verrät Great Game India und erklärt weiter, dass CommonPass „zur Erfüllung der unterschiedlichen Vorschriften verschiedener Regierungen“ bezüglich des Wuhan-Coronavirus (COVID-19) verwendet werden kann.

„Es generiert einen QR-Code, der von Fluglinienpersonal und Grenzbeamten gescannt werden kann. Allerdings müssen Regierungen darauf vertrauen, dass Coronavirus-Tests in ausländischen Labors durchgeführt werden. Je nach Ihrem CommonPass-Status können Sie reisen oder nicht reisen dürfen.

COVID-19 ist genau das, was die Rockefeller Foundation unter „Operation Lockstep“ im Jahr 2010 vorgeschlagen hat.

Dieses Programm wurde als Szenario-Planungsübung für globale Eliten beschrieben, um die öffentliche Politik während einer angeblichen Pandemie zu manipulieren und zu beeinflussen – ähnlich der, mit der die Welt derzeit konfrontiert ist.

Im Stiftungsdokument „Scenarios for the Future of Technology“ werden vier Szenarienerzählungen vorgestellt.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Eines davon heißt „Lock Step„, und es beschreibt, wie Regierungen mit einer globalen Pandemie umgehen sollten.

Dieses Dokument wurde Berichten zufolge als eine Art „Betriebshandbuch“ dafür erstellt, wie mit einem „neuen Normal“ im Falle einer globalen Pandemie vorzugehen ist.

Wenn dies unheimlich vertraut klingt, dann deshalb, weil das alles schon vor 10 Jahren auf diese Weise geplant war.

siehe auch: 

 

Durch Covid-19 die NEUE WELTORDNUNG? Was das Weltwirtschaftsforum mit seinem „Great Reset“ wirklich will

Reisepassprüfungen wegen Covid bei United Airlines in Großbritannien – so beginnt es…

Beweise für die PLANdemie? Rothschild Covid-19 Test Patente aus den Jahren 2015 und 2017

Politiker warnt: Trudeau beabsichtigt den Bau von COVID-„Quarantäne-/Isolationslagern“ in ganz Kanada

CDC-Studie: Die überwiegende Mehrheit der Menschen, die Coronavirus bekamen, trugen Masken


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This